Wieder ist ein Kindergemeinderat in der Steiermark ins Leben gerufen worden. In Lobmingtal sind die Mädchen und Buben hochoffiziell angelobt worden.

Autorin: Gudrun Müller-Gruber

Im Saal der Fachschule Großlobming war die Aufregung förmlich zu spüren, als die Kinder
zur Angelobung schritten. Mit einem feierlichen „Ich gelobe“ wurde es dann offiziell. Der neue Kinderbürgermeister heißt ab sofort Moritz Findl – die neue Kinderbürgermeisterin ist Sonja Steinmetz. Dahinter formieren sich die jüngsten Gemeinderät*innen von Lobmingtal und sie waren bis zur Angelobung besonders aktiv. Es wurde an den Themenschwerpunkten gefeilt und erste Projekte wurden kreiert. Im Themenfeld „Kindgerecht feiern“ wurde beispielsweise eine rauchfreie Kinderzone bei Festen aufgegriffen. Und auch bei Wirtschaft und Umwelt wurden die ersten Ideen gesammelt. Der Bürgermeister der Gemeinde Lobmingtal, Christian Wolf ist überzeugt, dass der neue Kindergemeinderat gute Projekte auf die Beine stellen wird.

Der Kindergemeinderat hat den Vorteil, dass sich die kleinen Verantwortungsträger*innen mit
ihrer Heimatgemeinde auseinandersetzen, im Team Projekte entwickeln und umsetzen. Lobmingtal ist auf dem richtigen Weg, denn die Gemeinde hat erkannt, dass Kinder die Zukunft sind!