Baukultur im Steirischen Zentralraum

Ein baukulturelles Leitbild für eine ganze Region

Auftraggeber: Regionalmanagement Steirischer Zentralraum

Baukultur umfasst die Gesamtheit unseres bebauten Umfeldes und gestalteten Raumes. Der Steirische Zentralraum (Bezirke Graz-Umgebung und Voitsberg) widmet sich diesem Schwerpunkt und hat gemeinsam mit den 54 Gemeinden der Region und Expert*innen ein baukulturelles Leitbild erarbeitet. Mit dem Leitbild wurden ein Instrument und eine Planungsgrundlage geschaffen, um künftige Bau- und Gestaltungsqualität bestmöglich realisieren zu können. Das Leitbild beinhaltet wesentliche Empfehlungen und fachliche Entscheidungshilfen zu unterschiedlichen baulichen Gestaltungselementen. Ebenso wurden Aspekte des Klimawandels bzw. der Klimawandelanpassung, speziell auch für die Frei- und Grünraumbetrachtung, berücksichtigt. In elf Workshops wurde ein gemeinsames Commitment der Gemeinden zum alltäglichen Bauen für ein wünschenswertes Orts-, Stadt- und Landschaftsbild in der Region geschaffen. Nun geht es an die Umsetzung des Leitbildes.

https://www.zentralraum-stmk.at/projekte/landschaft-und-ressourcen/baukultur/

Leistungen der Landentwicklung Steiermark

Workshops, begleitende Öffentlichkeitsarbeit gemeinsam mit dem Regionalmanagement, Mitglied des Steuerungsteams, Koordinations- und Vernetzungspartner

Weitere Referenzen

Baukulturregion Südsteiermark