Leitbild

Lokale AGENDA 21 in der Steiermark

Das Land Steiermark hat ein klares Bekenntnis zum weltweiten Programm der Lokalen AGENDA 21 formuliert und die Landentwicklung Steiermark mit der Umsetzung in der Steiermark beauftragt.

Seit rund 20 Jahren setzt die Landentwicklung Steiermark erfolgreiche nachhaltige Entwicklungen in Gang.

Wir sehen uns als Vertrauenspartner für die Gemeinden und stellen eine hohe Qualität der Bürgerbeteiligungsprozesse in der Steiermark sicher. Bürgerbeteiligung ist eines der zentralen Zukunftsthemen von Gemeinden. Wir sind für alle steirischen Gemeinden und Regionen da und begleiten Veränderungsprozesse mit BürgermeisterInnen, GemeinderätInnen und interessierten BürgerInnen. Die Lokale AGENDA 21 hat sich zu einer wichtigen Strategie aktiver Bürgerbeteiligung in der Steiermark entwickelt.

Die Steiermark ist österreichweit das Bundesland mit der höchsten Beteiligung. Die BürgerInnen erarbeiten gemeinsam Ziele für eine nachhaltige Entwicklung ihrer Gemeinde und Region und beteiligen sich an der Umsetzung der Projekte, die in den AGENDA 21-Prozessen entstehen. Daher ist diese Aufgabe auch im europäischen Förderprogramm zur ländlichen Entwicklung verankert.

Wir machen Beteiligung!

Wir arbeiten mit dem Bewusstsein, dass wir einen Beitrag zu einer besseren Welt leisten. Das, was wir tun, trägt zum Wohlbefinden der Menschen im ländlichen Raum bei. Wir übernehmen Verantwortung für das Gemeinwesen. Wir haben langjährige Erfahrung und umfassendes Know-How in der Steuerung von Prozessen. Systemveränderungen gestalten wir zielgerichtet und gewinnbringend und geben den von der Veränderung betroffenen Menschen Orientierung. Es ist nicht nur wichtig, was verändert werden soll, sondern wie der Veränderungsprozess gestaltet wird.

Die Qualität des Miteinanders ist uns stets wichtiger als die Anzahl der Prozesse. Im Mittelpunkt unserer Bemühungen steht das gemeinsame Ziel und die systematische und nachhaltige Umsetzung der Veränderung.

Weil wir wissen, dass wir zusammen mehr zusammenbringen!

Warum Beteiligung?

  • Visionen werden zu klaren Zielen.
  • Jeder Beitrag ist wertvoll für das Erreichen der gemeinsamen Mission.
  • Wertschätzung und Respekt begründen eine neue Kultur des Miteinanders.
  • Beteiligung stärkt die Eigenverantwortung. Alle ziehen an einem Strang.
  • Die Menschen sind stolz auf das, was sie zusammen erreichen.

Weil Beteiligung viele und vieles bewegt!

Unsere Stärken

  • Mit fast zwanzigjähriger Erfahrung sind wir der Spezialist für erfolgreiche Visions- Veränderungs- und Beteiligungsprozesse.
  • Wir eröffnen eine neue Beteiligungskultur, in der sich Begeisterte gemeinsam für den Erfolg des Ganzen engagieren.
  • Wir steuern Prozesse, die es ermöglichen, Veränderungen nachhaltig umzusetzen.
  • Wir sind neutrale Begleiter von Gruppenentwicklungsprozessen.
  • Wir arbeiten in einem großen Netzwerk, weil wir zusammen stärker sind.
  • Weil wir die Gemeinde und Region kennen und vor Ort für sie da sind!

Unsere Partner

Abteilungen der Steiermärkischen Landesregierung:

  • Abteilung 17 (Landes- und Regionalentwicklung)
  • Abteilung 7 (Landes- und Gemeindeentwicklung)
  • Abteilung 14 (Nachhaltige Entwicklung)
  • Abteilung 10 (Ländliche Entwicklung)
  • Abteilung 15 (Energie und Wohnbau)
  • Landesbaudirektion, Baubezirksleitungen
  • Gemeinden und Regionen
  • Steiermärkischer Gemeindebund
  • Österreichischer Städtebund Landesgruppe Steiermark
  • Landwirtschaftskammer Steiermark
  • Wirtschaftskammer Steiermark
  • Kommunalpolitische Vereinigung