St. Marein bei Graz

Das Ausfüllen der Umfrage dauert ungefähr 8 Minuten.

"Unser Miteinander unter einem Dach!"
Unter diesem Motto startet die Gemeinde St. Marein bei Graz begleitet von der Landentwicklung-Steiermark in einen Bürger*innenbeteiligungsprozess. Zusammen mit der Bevölkerung sollen Ideen gesammelt und Projekte entwickelt werden, welche die Gemeinschaft zwischen allen Menschen der Gemeinde stärken sollen.

Ziel ist es die neue Nutzung des Pfarrhauses zu planen, die Verkehrssicherheit und das Mobilitätsangebot zu verbessern und die Ortsteile nach ihren individuellen Bedürfnissen zu fördern.

Im Rahmen der Bürger*innenbeteiligung startet die Gemeinde das „Zeit-Hilfs-Netz St. Marein bei Graz“ sowie die Zertifizierung zur familienfreundlichen- und kinderfreundlichen Gemeinde! Damit sollen Kindern, Jugendlichen, jungen Erwachsenen, Eltern und Senioren die Möglichkeit gegeben werden, sich zu entfalten und aus der Gemeinde einen liebenswerten Ort für Familien zu gestalten.

Sagt uns, wie ihr euch in unserer Gemeinde fühlt, welche Wünsche, Anregungen und Kritikpunkte es in unserer Gemeinde gibt. Bringt eure Ideen ein!

HIER GEHT ES ZUR ONLINEBEFRAGUNG >>>

Was passiert mit den Ergebnissen?
Die Auswertung der Fragebögen, durch die Landentwicklung Steiermark, findet Verwendung in der weiteren Bürger*innenbeteiligung und in der Zertifizierung zur familienfreundlichen und kinderfreundliche Gemeinde. Ihre Angaben bleiben anonym und werden entsprechend der Datenschutzgrundverordnung vertraulich behandelt. Die Befragung richtet sich an alle Einwohner*innen unserer Gemeinde.

Wo kann ich den Fragebogen noch ausfüllen?
Um eine Teilnahme aller Bürger*innen zu ermöglichen, wird ein gedruckter Fragebogen mit der Gemeindezeitung ausgeschickt. Dieser kann direkt im Gemeindeamt abgegeben werden.

Die Befragung endet am 31.08.2022.

Vielen Dank für Ihre Teilnahme!